Menü

24Funds Review: Ist 24funds.io legitim oder nicht?

24Funds Review: Ist 24funds.io legitim oder nicht?

24funds behauptet, dass es keinen anderen Broker in der Branche gibt, der seinen Dienstleistungen entspricht. Sie heißen alle Arten von Investoren willkommen, mit ihnen zu handeln. Die Frage ist, ob dieses System das Zeug dazu hat, passives Einkommen für Anleger zu generieren? Leider halten wir dieses Programm nicht für die Zeit wert. 

24Funds Review, 24Funds.com Unternehmen

Das Unternehmen ist ein Offshore-System, das gefährlich ist. Sie versuchen dennoch ihr Bestes, um Händler davon zu überzeugen, dass sie erstklassige Technologie verwenden. Das Handelsumfeld, das das Unternehmen bietet, ist ungeeignet. Sie skizzieren die Vorteile der Wahl ihres Web-Händlers, aber die Realität ist, dass dies eine minderwertige Schnittstelle ist.

24funds.io ist bei weitem nicht die beste Firma. Sie bieten verlockende Handelsanreize, aber der einzige Zweck besteht darin, mehr Opfer anzulocken. Offshore-Firmen sind gefährlich, und 24funds ist keine Ausnahme. Hüten Sie sich vor ihnen und suchen Sie nach besseren Unternehmungen.

Die Muttergesellschaft dieses Unternehmens hat ihren Sitz in CommonWealth of Dominica. Sie haben eine Registrierungsbescheinigung, aber dies ist kein Grund, mit dem Unternehmen zu handeln. Sie benötigen eine Lizenz von einer seriösen Stelle, um legal zu arbeiten. Dies ist jedoch ein großer Nachteil.

24funds.io Rezension

24funds ist ein anonymes Unternehmen, die Account Manager, mit denen das Unternehmen prahlt, sind nirgendwo zu sehen. Dies könnte daran liegen, dass keine Fachleute involviert sind. Betrüger neigen dazu, eine undurchsichtige Website zu erstellen, sie mit flauschigen Inhalten zu füllen und sich bereit zu machen, naive Händler zu betrügen. 

Sie sprechen in hohem Grade von ihren Handelsdienstleistungen. Das einzige, was das Schema jedoch ist, ist ein SSL-Zertifikat, das nichts nützt, solange Ihre Daten in der Hand von Betrügern sind. Das Unternehmen schützt Sie nicht vor einem negativen Kontostand.

Sie geben auch an, dass sie keine versteckten Gebühren erheben, Händler keine Verzögerungen erleben und keine Provisionen anfallen. Nehmen Sie ein Offshore-Unternehmen niemals ernst. Die meisten von ihnen neigen dazu, zu enttäuschen, und 24funds ist keine Ausnahme.

👉 Möchten Sie mit Bitcoin und Kryptowährungen automatisch Geld verdienen, ohne das Risiko selbst zu handeln? Sind Sie bereit für die Eigenverwahrung Ihrer Anlagefonds? Mögen Sie den Klang regelmäßiger, konstanter Ergebnisse und profitabler Leistung? Haben Sie genug von Forex- und Krypto-Betrug, falschen Versprechungen und Spielen, die Sie von Ihrem hart verdienten Geld trennen sollen? Pausiere alles, was du gerade tust und schau in unsere Liste der passiven Krypto-Investitionsmöglichkeiten und Handelsbots. Wenn Sie bereit sind, den Handel und die Investition den Profis zu überlassen und Ihr monatliches Einkommen zu verbessern, ist jetzt die Zeit gekommen, siehe unsere jetzt empfohlene Handels- und Anlagedienstleistungen. PS: Alle erwähnten Produkte/Dienstleistungen werden von Valforex.com zu 100 % getestet, verifiziert und empfohlen.

Ertragsknoten

Sie können einige der erstaunlichen und echten Forex-Handelssysteme ausprobieren. Dies sind einige der zuverlässige Forex-Unternehmen, die in voller Transparenz operieren. Alle Informationen, die Sie benötigen, sind leicht zugänglich. Die Personen, die diese Broker betreiben, sind ebenfalls qualifiziert und akkreditiert. 

Auszahlung und Einzahlungen

Der angegebene Betrag, den Kunden einzahlen können, beträgt 250 USD. Verfügbare Zahlungsmethoden sind Texcent, Kredit- und Debitkarten. Anleger, die ein Visum oder eine Mastercard verwenden, können eine Rückbuchung von bis zu 540 Tagen vornehmen.

Der Mindestbetrag für die Auszahlung beträgt 250 USD für die Überweisungen. Für Bankkarten sind es 100 US-Dollar. Halte dich um jeden Preis von dieser Firma fern. Ohne sie bist du besser dran, denn es warten nur Verluste auf dich.

Das Unternehmen verlangt von den Anlegern eine Auszahlungsgebühr von 35 US-Dollar. Für Anleger, die das Handelsvolumen für ihren Bonus nicht erreicht haben, wird außerdem eine Abgabe von 10 % erhoben. Das Erreichen der Anforderung ist eine Aufgabe, die niemand erfüllen kann.

24funds ist ein laufendes Unternehmen, das Geld stiehlt, das als Anlageschema getarnt ist, während es einen Mittagsraub durchführt. Warum sollte jemand mit dem System handeln, während es alle sichtbaren roten Flaggen hat?

Handelsbedingungen von 24funds

Das Unternehmen bietet einen Hebel von 1:500. Die Menge ist hoch, und wenn Sie keine Risikobereitschaft und Erfahrung haben, vermeiden Sie solche lukrativen am besten. Die FCA begrenzt die Hebelwirkung auf 1:30, die US-Aufsichtsbehörde auf 1:50 und die kanadische Behörde.

24Funds Review, 24Funds Unternehmen

Darüber hinaus nutzen sie angesichts der Natur dieser Einheit diese Grenze, um mehr Kunden zu gewinnen. Eine webbasierte Oberfläche hat nicht viele Funktionen. Das Unternehmen behauptet auch fälschlicherweise, über eine MetaTrader-Plattform zu verfügen, die jedoch nicht verfügbar ist. Es gibt nur einen Demo-Handel, und der Broker reitet hinter dem Ruf der mächtigen Schnittstelle.

Ihr Spread beträgt 3 Pips für EURUSD-Paare. Dies ist für Anleger nicht von Vorteil. Kunden müssen mehr bezahlen, während der Broker die Renditen genießt. Es liegt auch weit über dem Marktstandard.

Regulierungsstatus von 24funds

Das Unternehmen stammt aus der Dominikanischen Republik. Dies ist ein Bereich, der Betrüger bevorzugt, da es keine Finanzaufsichtsbehörde gibt. 24funds agiert ohne sich an Richtlinien zu halten. Kunden sind nicht geschützt, und das System kann tun, was sie wollen. 

Darüber hinaus meldet die Plattform ihre Handels- und offenen Handelsaktivitäten nicht. Daher ist es für sie einfacher, die Preise zu manipulieren. Dem Unternehmen fehlt eine Entschädigungsregelung. Einen negativen Kontoschutz sollten Trader von einer Offshore-Firma nicht erwarten.

Sie haben mehrere Vorteile, wenn Sie mit einer Plattform arbeiten, die die Richtlinien der Aufsichtsbehörden respektiert. Ihre persönlichen Daten sind sicher. Darüber hinaus sind die Handelsbedingungen, die das Unternehmen bietet, angemessen. 

Ist 24funds legitim?

Das Unternehmen ist nicht legitim; das Unternehmen bietet Boni. Das Geld, das Sie einzahlen, wird jedoch nie das Licht der Welt erblicken. Das Unternehmen bearbeitet keine Auszahlungsanträge. Sie haben auch unrealistische Gebühren. Es gibt mehrere echte Entitäten in der Branche, die Sie verwenden können.

24funds ist die Art von Unternehmung, die alle Ihre Ersparnisse verliert und aus dem Markt austritt. Sie garantieren den Kunden viele Vorteile. Die Dienstleistungen, mit denen das Unternehmen zu tun hat, sind gefährlich. 

Das Schema ist auch anonym. Sie können gegen festgelegte Richtlinien verstoßen, da niemand hinter ihnen her ist. Der Broker ist ein Geisterunternehmen, das den Markt ohne Konsequenzen verlassen kann. Betrüger bleiben nicht länger als ein Jahr in der Branche.

Darüber hinaus hat 24funds keine Handelsergebnisse. Es gibt keinen Beweis dafür, dass das System gehandelt wird. Alles, was wir haben, ist eine Erzählung. Investitionen brauchen nachprüfbare Statistiken. Wenn Sie ein Händler sind, der nach einem seriösen Broker sucht, ist dies nicht der richtige Ort für Sie.

Kundensupport und Kontaktdetails

Der Support ist angeblich 24/5 verfügbar. Sie erreichen sie per E-Mail oder Telefon. Das Unternehmen möchte, dass Kunden glauben, dass sie seriös sind, aber das Unternehmen verfügt nicht über ausreichende Mittel, um professionelle Unterstützung zu engagieren. 

Anleger können das Unternehmen per E-Mail erreichen. 24funds bietet heikle Dienstleistungen an, und Händler müssen sich ständig versichern, dass ihre Gelder sicher sind. Bei Problemen sollte der Support leicht erreichbar sein. E-Mail-Kommunikation ist ideal für Betrüger.

Sie ignorieren Nachrichten. Legitimierte Unternehmen verfügen über mehrere Kommunikationskanäle wie eine funktionale Telefonnummer und Social-Media-Plattformen. Dieses Unternehmen ist anonym, und das ist Grund genug, sich von ihnen fernzuhalten.

Der Domain Insight

24funds.io ist ein Unternehmen, das seit Juni 2021 auf dem Markt ist. Sie sind zum Zeitpunkt dieses Schreibens kaum zwei Monate alt. Dies ist jedoch keine Entschuldigung für illegale Aktivitäten. Darüber hinaus wird das Unternehmen nur für einen Zeitraum von einem Jahr registriert. Die Chancen, dass sie den Markt früher als in diesem Zeitraum verlassen, sind hoch. Der Besucherverkehr auf der Website ist minimal. 

Final Verdict

Es gibt viele Gründe, eine passive Einnahmequelle zu finden. Es ist etwas, das Sie vorsichtig und scharf sein sollten. Ein falscher Schritt könnte Sie davon abhalten, Ihre Ziele zu erreichen. Die Sicherheit Ihrer Informationen und Ihres Geldes sollte Ihr Hauptanliegen sein. 

24funds ist ein Unternehmen, das Sie im Zweifelsfall nicht zusprechen sollten. Es gibt bessere Investment-Forex-Unternehmen in der Branche. Dies sind Systeme, die ideale Handelsbedingungen bieten. Ihr Geld ist bei ihnen sicher. 

Hat 24funds eine Lizenz?

Leider ist dies ein Offshore-Unternehmen, das keine Lizenz hat.

Sind die Handelsbedingungen des Brokers ideal?

Nein, dies ist ein Unternehmen, das Händler an riskante Grenzen treibt.

Hat 24funds angemessene Auszahlungslimits?

Leider überfordert dieses Unternehmen Händler. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie sich nicht zurückziehen können.

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Wir würden uns freuen, Sie über unsere neuesten Nachrichten und Angebote auf dem Laufenden zu halten 😎

Wir respektieren deine Privatsphäre. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung for more info

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Profitfarmer

Folge uns

Valforex.com haftet nicht für Schäden, die durch die Verwendung der auf dieser Website angezeigten Informationen entstehen. Die auf der Website enthaltenen Informationen und Handelsleitfäden geben nur die Meinung der Autoren wieder. Der Handel mit Forex, binären Optionen und Kryptowährungen ist mit einem hohen Risiko verbunden und nicht für alle Anleger geeignet. Der Online-Handel im Allgemeinen ist in Ihrer Gerichtsbarkeit möglicherweise nicht legal. Es liegt in der Verantwortung der Besucher, sicherzustellen, dass diese Unternehmen in ihrem Zuständigkeitsbereich legal sind, bevor sie Handelsaktivitäten ausüben. Alle Marken, Bilder und Logos, die auf dieser Website erscheinen, sind Urheberrechte ihrer jeweiligen Eigentümer und wurden gemäß dem Gesetz von verwendet Faire Nutzung.