Menü

SwissIAM Review: Vermeiden Sie diesen heißen Broker swissiam.com

SwissIAM Review: Vermeiden Sie diesen heißen Broker swissiam.com

Nicht jeder Makler, der behauptet, in der Schweiz ansässig zu sein, ist legitim, ein wichtiger Punkt ist SwissIAM. Unsere swissiam.com-Rezension wird aufdecken, warum dieser Broker ein totaler Betrug ist. Diejenigen, die bei diesem Broker investiert haben, bereuen die Entscheidung. Es stellt sich heraus, dass der Broker nicht echt ist und Auszahlungen blockiert. Leider finden die Mitglieder dies auf die harte Tour heraus. Hier ist unser detaillierter SWISSIAM REVIEW, der alle gefundenen Warnsignale aufdeckt.

Ein kurzer Überblick über SwissIAM

SwissIAM behauptet, ein Broker zu sein, der von einer Gruppe von Handelsprofis gegründet wurde. Wer diese Profis sind, bleibt eine große Frage. Der Makler tut sein Bestes, um die Namen der Gründer aus der Gleichung herauszuhalten.

Und das ist eine der vielen roten Fahnen, die wir auf der Plattform entdeckt haben. Dies bedeutet, dass der Broker nicht viel Rechenschaftspflicht und Transparenz bietet. Infolgedessen reichen diejenigen, die mit dem Makler zu tun haben, Beschwerden bei den Aufsichtsbehörden ein.

SwissIAM Vor- und Nachteile

SwissIAM ist keine durchschnittliche Handelsplattform. Der Broker verwendet eine verlockende Benutzeroberfläche, um naive Händler zur Anmeldung zu ermutigen. Es ist nicht zu leugnen, dass der Makler eine ansprechende Ästhetik hat.

Die meisten Anleger melden sich bei Brokern an, ohne den Broker testen oder nach ihm suchen zu müssen. Und das ist einer der größten Fehler, die Sie als Makler machen werden. Infolgedessen hat der Broker nicht das Zeug dazu, den Anlegern viel zu bieten.

Hinweis: Wir empfehlen bewährt Krypto-Strategien für diejenigen, die in glaubwürdige Krypto-Möglichkeiten investieren möchten. Dazu gehören Coin Staking, DeFi und Masternoding. Das brauchen Sie, um in der Kryptowelt voranzukommen.

Bevor Sie sich an einen Makler wenden, führen Sie eine Due Diligence durch. Versuchen Sie, die Optionen abzuwägen und sehen Sie, warum Sie glauben, dass der Broker der richtige für Sie ist. Überprüfen Sie dann die eingestellten Bedingungen und was andere Benutzer mit dem Broker erlebt haben.

👉 EIN TRANSFORMATIVER Trading-Tool kopieren ist nun verfügbar, DupliTrade. Mit seiner innovativen Technologie können Trader leicht profitable Trades von erfahrenen Tradern duplizieren. DupliTrade bietet einen einzigartigen Ansatz für den sozialen Handel und verändert die Art und Weise, wie Neulinge ihre Portfolios erweitern. Um dieses exzentrische Copy-Trading-Tool zu verwenden, MÜSSEN Sie melden Sie sich bei Moneta Markets an. Von dort aus können Sie handverlesenen Tradern mit Erfolgsbilanz folgen (Wir empfehlen Ihnen, mit "Boost" zu beginnen). Mit einem erfolgreichen ROI-Prozentsatz müssen Sie nicht über die Branchenexpertise verfügen, um die Vorteile von DupliTrade zu genießen. Es ist Zeit, dass du anfängst NACH DEN PROFIS indem sie ihre Trades kopieren. Es stehen mehrere Strategien zur Auswahl, was dies zu einem der besten Copy-Trader mit vielen Optionen macht. Darüber hinaus macht es eine nahtlose Mitgliederschnittstelle Neulingen leicht, mit dem Aufbau ihrer Portfolios zu beginnen. Und das Beste daran ist, dass wir bei Valforex haben die Authentizität, Zuverlässigkeit und Rentabilität dieser erfahrenen Trader/Bots überprüft So können Sie Ihr Geld beruhigt einsetzen. Es gibt drei einfache Schritte: Melden Sie sich bei Moneta Markets an, füllen Sie Ihr Konto mit mindestens 2000 $ auf und erhalten Sie Zugang zu über 1,000 Handelsinstrumenten, die Sie nicht selbst handeln müssen, da alles automatisiert ist. Eröffnen Sie als Nächstes ein DupliTrade-Konto, fordern Sie den LOD-Link an, füllen Sie ihn aus und senden Sie ihn an Ihr Moneta Markets-Konto zurück. Sie beginnen sofort mit dem Aufbau Ihres Portfolios, indem Sie Trades erfolgreicher Trader kopieren. So einfach ist das! Werden Sie selbst zum Profi-Trader, indem Sie Kopieren von Trades von Experten. Worauf wartest du?

Klicken Sie hier, um sich jetzt anzumelden

Analytik von SwissIAM

Bei der Zusammenarbeit mit diesem Broker sind verschiedene Probleme zu lösen. Erstens behauptet der Broker, regelmäßige Veröffentlichungen in Bezug auf Handelsnachrichten anzubieten. Andere Lehrmaterialien, die Sie finden können, umfassen grundlegende und technische Analysewerkzeuge.

Als Trader müssen Sie sich das richtige Handelswissen aneignen. Aber am wichtigsten ist, dass die besten Informationen genau genug sind, um aufschlussreiche Trades anzubieten. Und das ist eine weitere rote Fahne, die Sie bei diesem Broker finden können.

Die meisten Signale der Schweizer IAM-Plattform sind ungenau. Folgen Sie diesen Signalen auf eigene Gefahr. Diejenigen, die schließlich Trades verlieren, da der Broker kein professionelles Team hat, um Recherchen durchzuführen.

Und deshalb sind wir hier, um sicherzustellen, dass niemand auf solche Rohdaten hereinfällt. Leider nutzen die sogenannten Profis der Plattform diese Daten nicht, um den Mitgliedern zu helfen. Und schlimmer noch, die Mitglieder müssen für jedes Signal eine Abonnementgebühr zahlen.

Ist die Handelsplattform für Web-Händler besser als MT4 oder MT5?

Nein, ihr Web-Händler durchkriecht sich mit Malware, was die Ausführung von Trades verlangsamt. Wir haben auch einen Makler, der nicht viel Glaubwürdigkeit bietet. Der Broker bietet keine zuverlässigen Handelsplattformen an.

Mit ihrem Web-Händler verzichten die Mitglieder auf mehrere entscheidende Funktionen, einschließlich technischer Analysetools. Anstatt Roboter zu verwenden, blockiert der Web-Händler solche Funktionen. Daher müssen sich die Mitglieder auf diese veralteten Tools verlassen.

Der Zeitrahmen des Web-Händlers ist ein weiteres Problem. Es ist eines der niedrigsten, die wir bisher gesehen haben. Es gibt einen Grund, warum Broker MT4- und MT5-Handelsterminals bevorzugen. Diese Terminals bieten viel Kreativität.

Backtesting ist mit MT4- und MT5-Handelsterminals möglich. Sie haben auch aktualisierte Analysetools und über 50 technische Indikatoren. Mitglieder haben auch die Möglichkeit, diese beiden Terminals auf jedem Gerät, Desktop oder Handy zu verwenden.

Konten und Pläne SwissIAM

SwissIAM stellt den Mitgliedern vier Kontotypen zur Auswahl. Dazu gehören Lite-, Plus-, Elite- und islamische oder Swap-freie Konten. Jedes dieser Konten bietet unterschiedliche Konditionen und Einzahlungswerte.

Konten und Pläne SwissIAM

Werfen wir einen genaueren Blick auf jedes dieser Konten;

Lite

Es ist das grundlegendste Konto, von dem der Broker behauptet, dass es am besten für Anfänger geeignet ist. Sie müssen 250 € einzahlen, um loszulegen. Die Hebelwirkung beginnt bei 1:100, wobei das Stop-Out-Level auf 50 Prozent festgelegt ist. Danach erhalten die Mitglieder variable Spreads und Handelssignale auf BBB-Ebene.

Mehr

Bei dieser Stufe besteht eine Mindestinvestitionsanforderung von 3,000 €. Danach steigt der Hebel auf 1:200, wobei das Stop-Out-Level bei 50 Prozent bleibt. Außerdem verspricht der Account eine hohe Einarbeitung durch einen Account Manager.

Elite

Sie müssen mindestens 15,000 € einzahlen, um mit diesem Konto beginnen zu können. Der Broker richtet sich mit diesem Plan auch an institutionelle Investoren. Danach steigt die Hebelwirkung auf 1:300, wobei die Mitglieder „kreative und einzigartige Handelsstrategien“ erhalten.

Islamisch

Das SWAP-freie Konto ist das Beste für unsere muslimischen Brüder und Schwestern. Die Hebelwirkung beträgt 1:200, wobei die Mitglieder von einem fortgeschrittenen Handelsmanager geschult werden. Sie erhalten auch Kontoverwaltungsdienste von einem bestimmten Manager.

Konto-Highlights und eklatante rote Fahnen

Eine der ersten roten Fahnen, die bei dieser Plattform zu erkennen ist, ist die Hebelwirkung. Der Broker bietet nur mit dem Lite-Konto den erforderlichen Hebel an. Die Regulierungsbehörden haben sich auf eine maximale Hebelwirkung von 1:100 geeinigt. Jeder Broker, der eine höhere Hebelwirkung anbietet, gefährdet Ihre Handelsposition.

Eine weitere rote Fahne ist der Ausbildungsteil von einem Fachmann. Der Broker prahlt damit, ein erfahrenes Team zu haben, dessen Ergebnisse ausbleiben. Dennoch hat niemand von diesen sogenannten Profis zusätzliche Fähigkeiten entwickelt.

Mitglieder erhalten Unterrichtsmaterialien von YouTube-Kanälen, die anderen Drittanbietern gehören. Darüber hinaus können Sie die Materialien für den persönlichen Gebrauch bequem herunterladen. Diese Funktionen sollen versuchen, Mitglieder für den Broker zu interessieren.

Kontomanager

Seien Sie nicht naiv, dies sind keine tatsächlichen Kundenbetreuer, sondern bezahlte Anrufagenten. Alles, was sie tun, ist, Mitglieder anzurufen und zu behaupten, eine lukrative offene Position für Mitglieder zu haben. Und das bedeutet, Mitglieder dazu zu bringen, Geld einzuzahlen.

Fondssicherheit mit SwissIAM

Ihre Gelder sind bei einem anonymen und unregulierten Broker nicht sicher. Der Broker bietet keinen Versicherungsschutz für Einlagen der Öffentlichkeit an. Darüber hinaus gibt es auf der Plattform keinen DDoS-Schutz oder SSL-Verschlüsselung.

Sobald Sie Geld eingezahlt haben, geht es direkt auf das Bankkonto des Gründers. Und deshalb bestehen die Aufsichtsbehörden darauf, dass die Makler die Gelder trennen. Aber natürlich muss ein echter Makler auch Mitglieder vor dem Bankrott schützen, indem er Gelder versichert.

Wie funktioniert der Schweizer IAM-Betrug?

Der Broker hilft Ihnen gerne bei der Eröffnung eines Kontos. Sobald Sie Ihr Konto bestätigt haben, erscheint eine Popup-Einzahlungsnachricht. Danach können Sie Ihr Konto aufladen und mit den festgelegten Funktionen handeln.

Auf dem Weg dorthin kommt eine Zeit, in der ein Mitglied beschließt, Geld abzuheben. Und dann entschied sich der Makler, sein wahres Gesicht zu zeigen. Der Broker wird ein Problem geltend machen, oder Sie sind nicht berechtigt, Geld abzuheben.

Versuche herauszufinden, warum Sie kein Geld abheben können, werden an eine Wand stoßen. Der Broker antwortet nicht auf Auszahlungs-E-Mails. Und das ist, was jedes Mitglied mit der Zeit konfrontiert. Sie müssen also vermeiden, Konten bei swissiam.com zu finanzieren.

Konzessions- und Regulierungsstatus SwissIAM

SwissIAM bietet keine gültigen Lizenzdokumente zum Nachweis der Einhaltung der regulatorischen Rahmenbedingungen an. Darüber hinaus ist der Broker anonym und unreguliert, zwei Merkmale, die für Anleger ein hohes Risiko darstellen.

Erkundigen Sie sich bei der Auswahl Ihres bevorzugten Brokers bei den Aufsichtsbehörden, um die Einhaltung zu bestätigen. Einige der besten Aufsichtsbehörden der Welt sind Asic, BaFIN, CNMBV, FCA, FIMNA und die SEC. Aufsichtsbehörden arbeiten daran, sicherzustellen, dass alle Parteien die Handelsvorschriften einhalten.

Urteil über Swiss IAM

Bitte halten Sie sich von Swiss IAM fern

Die oben genannten Gründe sind triftige Gründe, warum Sie swissiam.com meiden sollten

PS: Investieren Sie in sichere Möglichkeiten, die sich bieten realistische Gewinnmargen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar oder senden Sie uns eine E-Mail mit Fragen.

LASS UNS IN KONTAKT BLEIBEN!

Wir würden uns freuen, Sie über unsere neuesten Nachrichten und Angebote auf dem Laufenden zu halten 😎

Wir respektieren deine Privatsphäre. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung for more info

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Profitfarmer

Folgen Sie uns

Valforex.com haftet nicht für Schäden, die durch die Verwendung der auf dieser Website angezeigten Informationen entstehen. Die auf der Website enthaltenen Informationen und Handelsleitfäden geben nur die Meinung der Autoren wieder. Der Handel mit Forex, binären Optionen und Kryptowährungen ist mit einem hohen Risiko verbunden und nicht für alle Anleger geeignet. Der Online-Handel im Allgemeinen ist in Ihrer Gerichtsbarkeit möglicherweise nicht legal. Es liegt in der Verantwortung der Besucher, sicherzustellen, dass diese Unternehmen in ihrem Zuständigkeitsbereich legal sind, bevor sie Handelsaktivitäten ausüben. Alle Marken, Bilder und Logos, die auf dieser Website erscheinen, sind Urheberrechte ihrer jeweiligen Eigentümer und wurden gemäß dem Gesetz von verwendet Faire Nutzung.